Kaffee-Wissen

#001 – Wasser zum Kaffee

Ein Glas Wasser wird zu einem Kaffee gereicht, um sich vorab den Mund zu neutralisieren. Trinken Sie zuerst einen Schluck Wasser und dann Ihren frischen Kaffee.

#002 – Kaffee mit dem Handfilter von Hario zubereiten

Für den Hario Handfilter V02 benötigen Sie 35 Gramm gemahlenen Kaffee (mittlere Mahlung) und 430 Milliliter heißes Wasser.
Die optimale Brühtemperatur liegt zwischen 92 und 96 Grad Celsius.

Übergießen Sie zuerst den Kaffee mit 50 Milliliter Wasser und lassen das Ganze 60 Sekunden lang quellen. In der Kaffeesprache spricht man vom Blooming.
Der Kaffee blüht jetzt auf und die Aromen werden gelöst. Gießen Sie nun stetig und behutsam in kreisenden Bewegungen von innen nach außen das Wasser nach und nach in den Filter.
Der Brühvorgang sollte insgesamt 4 bis 5 Minuten dauern. Dies ist die optimale Kontaktzeit zwischen Wasser und Kaffee. Ein Set mit Mühle und Waage finden Sie in unserem Laden.

Gerne zeigen wir Ihnen in der Rösterei auch noch andere Brühmethoden z.B. eine perfekt zubereitete French Press.

Einfach und bequem online bestellen!